Ortsverband Kaltenkirchen

Eislaufbahn für Kaltenkirchen
Kaltenkrichen, den 15.12.2009


Die Vorsitzende des Sozial- und Gleichstellungsausschusses Stadtvereterin Barbara Büttner-Bohn erinnerte in der letzten Stadtvertretersitzung an ihren Vorstoß, während der Frostperiode eine Eislaufbahn im Freizeitpark aufzubauen.

Der amtierende Bürgermeister Karl-Heinz Richter sagte zu, umgehend zu reagieren, wenn es die Wetterlage zulässt.

Dazu Barbara Büttner-Bohn: „ Das ist eine gute Aussage und wird insbesondere unsere Kinder und Jugendlichen freuen. Und die Großen werden bestimmt auch ihre Schlittschuhe herausholen. Bewegung in frischer Luft ist besser als drinnen vorm Computer zu sitzen.“


Druckversion Druckversion 
Suche

TERMINE

19.12.2017Stadtvertretersitzung (u.a. Beschluss üb...» Übersicht

Kaltenkirchen ist Fairtrade Stadt


Positionen