Ortsverband Kaltenkirchen

Mehr Transparenz bei Entscheidungen Kaltenkirchen, den 26.06.2009


FDP-Stadtvertreter Frank Stelling hat mit seinem Antrag, mehr Transparenz bei Entscheidungen der Stadtvertreter zu erwirken, Erfolg gehabt.
Dies zeigte sich jetzt erstmalig im Protokoll der letzten Stadtvertretersitzung, in dem erkennbar wird, wer für, wer gegen einen Antrag gestimmt hat, oder wer sich enthalten hat.
Stelling: „Der Bürger weiss jetzt , wie die einzelnen Fraktionen, bzw. Stadtvertreter zu den anstehenden Entscheidungen gestanden haben. Hier wird Demokratie für jeden durchschaubar."


Druckversion Druckversion 
Suche

TERMINE

Keine aktuellen Termine.» Übersicht

Kaltenkirchen ist Fairtrade Stadt


Positionen