Ortsverband Kaltenkirchen

Mehr Sicherheit für den Schulweg zur Grundschule Flottkamp. Der Hohenmoorweg wird für den Durchgangsverkehr geschlossen.

Schüler, Eltern und Lehrkräfte der Grundschule Flottkamp können sich freuen. Der Bauausschuss der Stadt Kaltenkirchen hat beschlossen, den Hohenmoorweg für den Durchgangsverkehr zum Hof Hohenmoor zu schließen. Möglich wird dies, weil eine Anschlussstraße zum neuen Gewerbegebiet geschaffen wird. Diese Straße führt zur Grashofstraße und damit zum innerörtlichen Straßenverkehr.
Katharina Loedige, FDP-Fraktionsvorsitzende: „Durch unser nachdrückliches Eintreten für diese Lösung konnten wir alle Mitglieder des Ausschusses davon überzeugen, dass die gefundene Lösung die beste ist. Ursprünglich war eine „kleine Lösung“ mit einem einspurigen Behelfsweg vorgesehen. Dass alle politischen Parteien ausnahmslos für die große Anschlussstraße gestimmt haben, freut uns besonders, weil es zeigt, dass vernünftige Entscheidungen zugunsten unserer Bürger von verantwortungsbewussten Stadtvertretern getroffen werden.“

Kaltenkirchen, den 11. September 2018


Druckversion Druckversion 
Suche

TERMINE

28.05.2019Stadtvertretung03.06.2019Jugend-, Sport- und Jugendausschuss13.06.2019Sozial- und Gleichstellungsausschuss» Übersicht

Kaltenkirchen ist Fairtrade Stadt


Positionen