- Ortsverband Kaltenkirchen

Halbzeitbilanz der FDP-Fraktion: Vieles erreicht – vieles noch zu tun!

Zurück



Halbzeitbilanz der FDP-Fraktion: Vieles erreicht – vieles noch zu tun!

Seit der Kommunalwahl vor fast drei Jahren sind wir unserem Grundsatz gefolgt: Politik mit gesundem Menschenverstand und Realitätssinn.
Das ist nicht immer gelungen, weil man dafür Mehrheiten benötigt. Dennoch – gelungen sind mit unserer Unterstützung:

Leider haben wir nicht verhindern können, dass eine zusätzliche Steuererhöhung beschlossen wurde.

Der Burger-King am Bahnhof sollte nach unserer Vorstellung kein Drive-Inn erhalten.

Zukunftsprojekte sind für uns:
Unser kommunalpolitisches Engagement wird auch in Zukunft geprägt sein durch Vernunft und Kreativität. Wie es sich für Freie Demokraten gehört.
Dazu lassen wir uns durch „Störmanöver“ besonders von der CDU-Fraktion nicht abbringen.

Eberhard Bohn,
FDP-Fraktionsvorsitzender

Kaltenkirchen, den 11.02.2016
Zurück